Werk II

Wir schulen Ihr Team mit Ihrer priint:suite Lösung

Allgemeine Trainingsinfos

Wir wollen, dass Sie Ihre priint:suite Lösung optimal nutzen. Und zwar mit dem richtigen Schulungsmodul für Jeden: Deshalb bieten wir Ihnen rollenbasierte Standardschulungen an. Das angebotene Schulungsprogramm umfasst alle Komponenten und Module der priint:suite 4. Darüber hinaus bieten wir Ihnen weitere Qualifizierungsbausteine, die Ihnen helfen Projekte effizient durchzuführen und im Vertriebsprozess erfolgreich zu sein.

 

Wir haben für Sie drei verschiedene Schulungsvarianten im Angebot.

Standardschulungen

Bei dem beliebtesten und gleichzeitig sinnvollsten Schulungsformat, die von einem Trainer geleitete Schulung, erhalten die Teilnehmer Vorträge, praktische Aufgaben und Demonstrationen, zugeschnitten auf die jeweils in der Schulungsbeschreibung vermerkten Rollen. Die Schulungen sind auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt, so dass der Trainer genügend intensiv auf jeden Teilnehmer eingehen kann. Eine Schulung wird ab einer Mindestanzahl von 4 Teilnehmern durchgeführt. Bei den Standardschulungen am Standort Duisburg ergibt sich zusätzlich die interessante Möglichkeit andere Teilnehmer zum Erfahrungsaustausch zu treffen.

Online-Schulung

Für ausgewählte Themen werden im Laufe des Jahres und in unregelmäßigen Abständen Online-Trainings mit einer Laufzeit von ca. 30 Minuten angeboten werden. Die Online Schulungen ermöglichen eine ideale Ergänzung zu dem bestehenden Standardschulungsprogramm für alle Teilnehmer. Sie enthalten kurze Schulungssequenzen sowie Tipps und Tricks. Themen und Termine werden jeweils rechtzeitig auf unserer Webseite bekanntgegeben. Am besten Sie schauen regelmäßig auf unserer Internetpräsenz unter Training vorbei um kein Angebot zu verpassen. Die Online-Schulungen sind derzeit nach vorheriger Anmeldung kostenfrei zu nutzen.

Schulung vor Ort

Mit einer Schulungsveranstaltung vor Ort bieten wir Ihnen Standardschulungen oder Individualschulungen, die Ihre speziellen Anforderungen und Bedürfnisse berücksichtigen an. Diese Veranstaltungen sind praktisch und kostengünstig, da sie an Ihrem Standort durchgeführt werden, um die Beeinträchtigung Ihres Geschäftsalltags zu reduzieren. Die Schulung vor Ort eignet sich vor allem für Unternehmen, welche die Flexibilität einer Schulung an ihrem Standort wünschen. Angelehnt an den Standardschulungen legen Sie mit uns zusammen die inhaltlichen Schwerpunkte fest und vereinbaren einen Termin, an dem der Trainer zu Ihnen kommt. Die Teilnehmeranzahl ist aus organisatorischen Gründen auf 10 Teilnehmer begrenzt.

Kosten

Wir haben uns für ein sehr einfaches und transparentes Kostenmodell für die Schulungen entschieden. Jeder Tag Standardschulung kostet 450,00 Euro pro Person, inklusive Verpflegung, Schulungsunterlagen, die Nutzung eines Schulungsrechners und freiem Internetzugang während des Schulungszeitraums.
Individualschulungen vor Ort kosten pro Tag 1.400,00 Euro inklusive Schulungsunterlagen, ggfs. zzgl. Bereitstellung und Nutzung von Schulungsrechnern.

Zertifizierung

Im Rahmen unserer Schulungen lernen Sie alles Wichtige über unsere Publishing Software. Sie erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Teilnahmezertifikat.
Falls Sie sich als Unternehmen zertifizieren wollen, finden Sie hier alle Informationen zu unseren Partner-Zertifizierungen.

Buchung

Die Buchung erfolgt über das Formular am jeweiligen Training. Der Eingang Ihrer Buchung wird zunächst vorläufig bestätigt. Sobald die Mindest-Teilnehmeranzahl für eine Schulung erreicht ist, wird Ihnen eine verbindliche Buchungsbestätigung zugestellt. Ist bis 14 Tage vor Schulungsbeginn die Mindestteilnehmer-Anzahl von 4 Teilnehmern nicht erreicht, wird die Schulung nicht durchgeführt und alle bisherigen Buchungen werden storniert. Kundenseitige Kosten werden nicht übernommen.

Zahlungs- und Teilnahmebedingungen

Die Kosten für die Schulung werden nach verbindlicher Buchungsbestätigung in Rechnung gestellt und sind sofort ohne Abzug zu entrichten. Die schriftliche Stornierung der Teilnahme an einer Schulung ist bis 14 Tage vor Schulungsbeginn kostenfrei. Im Falle einer Stornierung bis 5 Tage vor Schulungsbeginn werden 80 % des Schulungspreises fällig. Im Falle einer Stornierung der Schulung bis zwei Tage vor Schulungsbeginn werden 100 % des Schulungspreises fällig. Keinerlei Kosten entstehen, wenn ein Ersatzteilnehmer mindestens zwei Tage vor Schulungsbeginn angemeldet wird. Im Falle einer Nichtteilnahme ohne Absage wird der volle Schulungspreis fällig. Fällt durch die Stornierung die Voraussetzung für die unentgeltliche Überlassung von Produkten / Leistungen wie z.B. Literatur, Softwarenutzungslizenzen weg, werden diese dem Kunden nachträglich in Rechnung gestellt.



Name Info Rolle
Konfigurieren eines priint:comet-Projekts Mehr erfahren

Einführung in die Middleware (publishing:hub) um Content Systeme live anzubinden. Das Entitäten-Modell des publishing:hub wird anhand von Praxisbeispielen erläutert. Das Anlegen und Verwaltung eines Entitäten-Modells in ison, dem Konfigurations- und Administrationssystem des Publishing Servers wird geschult.

Einführung in die Middleware (publishing:hub) um Content Systeme live anzubinden. Das Entitäten-Modell des publishing:hub wird anhand von Praxisbeispielen erläutert. Das Anlegen und Verwaltung eines Entitäten-Modells in ison, dem Konfigurations- und Administrationssystem des Publishing Servers wird geschult. Application Consultant, Business Consultant, Developer, Presales Consultant
priint:suite Anwendungen Mehr erfahren

Einführung in die priint:suite und ihre Anwendungen. Es wird der Umgang mit den wichtigsten Funktionsbereichen (Seitengenerierung, Aktualisierung, Änderungsmanagement und Layoutreorganisation) gegeben.

Einführung in die priint:suite und ihre Anwendungen. Es wird der Umgang mit den wichtigsten Funktionsbereichen (Seitengenerierung, Aktualisierung, Änderungsmanagement und Layoutreorganisation) gegeben. Application Consultant, Business Consultant, DTP Operator, Presales Consultant
priint:suite Kataloganalyse & Templating Mehr erfahren

Bei dieser Schulung wird Wissen in den Bereichen des priint:suite Entitäten-Modells und der Publikationsanalyse vermittelt. Zusätzlich lernen die Teilnehmer*innen, wie sie Produkt- und Seitenvorlagen erstellen.

Bei dieser Schulung wird Wissen in den Bereichen des priint:suite Entitäten-Modells und der Publikationsanalyse vermittelt. Zusätzlich lernen die Teilnehmer*innen, wie sie Produkt- und Seitenvorlagen erstellen. Application Consultant, DTP Operator
Wie Sie ein Content-System verbinden Mehr erfahren

Der REST-API ermöglicht es, neue Verbindungen zu Content-Systemen herzustellen und Vorkonfigurationen des print:rest Connectors für gängige Content-Systeme wie SAP Hybris PCM, akeneo PIM, Pimcore, etc. zu verwenden.

Der REST-API ermöglicht es, neue Verbindungen zu Content-Systemen herzustellen und Vorkonfigurationen des print:rest Connectors für gängige Content-Systeme wie SAP Hybris PCM, akeneo PIM, Pimcore, etc. zu verwenden. Application Consultant, Technical Consultant