Newsletter Kontakt Menü/Suche
Wie sieht die Medienproduktion der Zukunft aus?

f:mp Crossmedia-Roadshow am 10.10.2018 bei Stuttgart

Präsentation von Horst Huber über die Entstehung eines Facettenkatalogs aus Online-Daten.

Horst Huber präsentierte im Rahmen der f:mp Roadshows Facettenkataloge

Die erste von insgesamt 3 f:mp Roadshows zum Thema "Wie sieht die Medienproduktion der Zukunft aus?" fand am 10. Oktober 2018 im Raum Stuttgart statt. Im Kochstudio in Holzgerlingen erlebten die Besucher einen Tag voller inspirierender Vorträge.

Unter dem Titel "Konsequent stringent. Einheitliche Customer-Experience in Online- und Offline-Kanälen durch Facettenkataloge" hielt Horst Huber, CEO von WERK II, einen Vortrag. Die Generierung von Offline-Medien aus Online-Daten wurde dabei an der Erstellung eines Facettenkatalogs verdeutlicht. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie ab Mitte November in unserem Whitepaper "Facettenkataloge", das Sie hier bereits heute anfordern können.

Robert Lindmaier, Business Consultant bei WERK II, wird dieses Thema an den beiden noch folgenden Roadshows in Frankfurt (22. Oktober 2018) und in Hamburg (24. Oktober 2018) erneut aufgreifen und präsentieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Veröffentlichungsdatum

Oct 11, 2018, 02:54:00 PM

Topic

Region

Robert Lindmaier, Head of Sales
Kontakt & Demo-Anfrage
Robert Lindmaier, Head of Sales
Wie kann ich Ihnen helfen?

Robert Lindmaier, Head of Sales

info@priint.com +49 203 298 508 0