priint:suite Anwendungsfelder: Web-to-Print

Die priint:suite ermöglicht Enterprise Web-To-Print

Die priint:suite bietet leistungsfähige Komponenten für Enterprise Web-to-Print

Es begann mit Visitenkarten, einfach und schnell über das Web zu erfassen, zu bestellen und zu produzieren. Mittlerweile sind leistungsfähige Web-to-Print Lösungen, welche die unterschiedlichsten Facetten von Corporate Publishing und Produktkommunikation abdecken als inhouse Lösungen etabliert. Diese werden häufig in Marketingportalen oder auch stand alone betrieben.

Die priint:suite bietet leistungsfähige Funktionen für das Front End und Back End von Enterprise Web-to-Print Lösungen an.

  • Webbasierendes Editieren von InDesign Dokumenten
  • Erstellung von dynamischen Dokumenten basierend auf Templates
  • Leichte Integration von Datenquellen
  • Vertikale und horizontale Skalierung des Rendering Servers
  • Caching von Content für On Demand Publikationen
  • Offene Architektur für leichte Integration des Rendering Servers in andere Systeme
  • pdf rendering Technologie ohne Adobe InDesign Server
Werk II