Newsletter Kontakt Menü/Suche
Vom Sterben und Auferstehen einer der ältesten Branche der Neuzeit - dem Publishing!

Warum es cool ist ein Zombie zu sein? Erfahren Sie dies am Publishing Special der SDZeCOM

In seinem Vortrag geht Horst Huber, Geschäftsführer WERK II, auf die totgesagte - und wieder auferstandene - Offline-Branche ein. Lassen Sie sich überraschen!

Dieses Event ist abgelaufen!
Aktuelle Events anschauen

Warum es cool ist ein Zombie zu sein, verrät Ihnen Horst Huber im Rahmen seines Vortrages am 26.06. im Rahmen des Publishing Specials der SDZeCOM 2019.

Es ist cool ein Zombie zu sein: Vom Sterben und Auferstehen einer der ältesten Branche der Neuzeit, dem Publishing.

Die Print-Branche kann nicht mehr leben, so oft wie sie schon totgesagt wurde. Aber es wird gedruckt als ob es kein Morgen geben würde. Immer individueller, schneller und in geringeren Auflagen. Aber bleibt das so oder befindet sich die Branche doch im Sterben? Welchen Einfluss übt die Digitalisierung auf die Printbranche aus? Gibt es eine Zukunft für Offline-Marketing, Agenturen, Mediendienstleister und Drucker? Wenn ja, welche? Diesen Fragen geht Horst Huber – bekennender Zombie und Pionier des Database Publishing auf den Grund.

Im Rahmen des Publishing Specials erleben Sie Themen, Trends und Technologien für Ihr Produktdatenmanagement und Ihre Digitalisierung. Nährere Informationen finden Sie hier:

Wir freuen uns schon heute auf Ihre kostenfreie Teilnahme!

Warum es cool ist ein Zombie zu sein? Erfahren Sie dies am Publishing Special der SDZeCOM

Wann

26.06.2019, 13:30 Uhr CEST - 26.06.2019, 18:00 Uhr CEST

Wo

ZEISS Forum Oberkochen
Carl-Zeiss-Straße 22
73446 Oberkochen

Land

Mehr erfahren

Homepage
Robert Lindmaier, Head of Sales
Kontakt & Demo-Anfrage
Robert Lindmaier, Head of Sales
Wie kann ich Ihnen helfen?

Robert Lindmaier, Head of Sales

info@priint.com +49 203 298 508 0