Vorträge, Praxis und Perspektiven

Warum noch Marketing – wird eh alles digital!

Horst Huber
CEO
WERK II / priint Group
Do 3. Mai, 10:45 - 11:30
Strategie (905)

Die Kluft zwischen Offline und Online ist immer noch riesengroß – und diese wird kaum kleiner. In vielen Unternehmen leben Offline und Online Abteilungen nebeneinander her und dies bestenfalls in friedlicher Koexistenz. Statt diese Kluft zu schließen, stehen E-Business und Digitales Marketing im Fokus und die Offline Kommunikation und Prozesse sind kein integraler Bestandteil. Dies hat negative Auswirkungen auf die Brand Awareness, die Customer Experience in den Kanälen und Touchpoints sowie auf die Effizienz des Print Kanals und auf die Qualität der Produktdaten.
Horst Huber spricht in seiner Key Note über Risiken, Herausforderungen und Potentiale der digitalen Transformation im Marketing. Freuen Sie sich auf eine kreative Komposition unterschiedlicher Themen und Aspekte unseres Vordenkers und lassen Sie sich inspirieren.

Horst Huber

CEO, WERK II / priint Group

Horst Huber

Horst Huber ist Pionier im Bereich des systemgestützten Publizierens. Seine tiefen Kenntnisse in den Bereichen Cross Channel Marketing, Prozessoptimierung, Database Publishing/Web-to-Print, Benchmarketing, Potentialanalysen resultieren aus mehr als 25 Jahren Projekterfahrung im Handel, Versandhandel und in Industrieunternehmen.

Jetzt anmelden